Kategorie: Der Verein

Markierte Aale in der Ems

Hiermit möchten wir auf ein Forschungsprojekt zur Blankaal-Abwanderung in der niedersächsischen Ems aufmerksam machen, welches vor Kurzem unter der Leitung des Thünen-Instituts für Fischereiökologie, Bremerhaven gestartet ist. Im Vordergrund dieses Projektes „BALANCE“ steht die Erhebung der Menge abwandernder Blankaale, die jährlich das Ems-System verlassen. Die erhobenen Abwanderungszahlen sollen mit den Vorhersagen aus dem in Deutschland …

Weiterlesen

50 Nistkästen für den ASV Dörpen

Am vergangenen Wochenende verteilte der Bezirksfischereiverband Emsland e.V. über 1000 Nistkästen an die emsanliegenden Vereine. Diese dienen der Schaffung von Brutplätzen für Meisen, Kleiber und Fledermäusen.

Weiterlesen

Vorbereitungskurs zur Erlangung der Fischerprüfung 2020

Am 10.02.2020 startet ein neuer Vorbereitungskurs zur Erlangung der Fischerprüfung in Dörpen.

Weiterlesen

Max Mücke seit 50 Jahren Mitglied im Angelsportverein

Seit 50 Jahren im Angelsportverein Dörpen ist Max Mücke (links auf dem Bild). Für seine langjährige Vereinszugehörigkeit wurde der Petrijünger nun ausgezeichnet. Der zweite Vorsitzende, Karl-Heinz Poll (rechts auf dem Bild) überreichte dem Jubilar einen Präsentkorb.

Frühlings- und Seniorenangeln

Hier einige Bilder zum Angelwochenende mit dem Seniorenangeln am Samstag und dem Frühlingsangeln am Sonntag

Weiterlesen

41 Prüflinge bestehen die Fischerprüfung

41 neue Petrijünger konnten im Rahmen eines Lehrgangs für die Erlangung der Fischerprüfung beglückwünscht werden.

Datenschutzinfo