Umwelttag 2021

Am 27.03.2021 fand der diesjährige Umwelttag “unter besonderen Bedingungen” statt.

Mit einer großartigen Beteiligung wurden die Ufer und Zuwegungen der Gewässer durch die Mitglieder des Angelsportverein Dörpen mitsamt der Jugendgruppe von Müll und Unrat befreit.

Schon am Vortag wanderte eine kleine Gruppe Mitglieder los und befreite den Spieksee und Teile der Ems von einem ganzen Anhänger voll mit Müll.

Das Staunen und die Freude war groß, als am Abend des 27.03. der Anhänger vor dem Heimathaus auch noch bis zum Rand gefüllt war.

Bei aller Freude bleibt trotzdem der Appell an alle Mitglieder: haltet die Gewässer frei von Müll. Auch wenn ihr beobachtet, dass fremde Leute Müll an Orten entsorgen, wo dieser nicht entsorgt werden darf, weist sie darauf hin, macht Fotos oder ruft im Notfall sogar die Polizei.

Wir danken hiermit ausdrücklich allen Teilnehmern, die trotz der derzeitigen Lage die Zeit gefunden haben, der Natur und damit natürlich auch dem Verein etwas Gutes zu tun. Ebenso bedanken wir uns im Namen des Vereins ganz herzlich bei der Gemeinde Dörpen, die den Anhänger kostenlos zur Verfügung stellt und auch die Entsorgung des Mülls übernimmt.

 

ASV Dörpen

Datenschutzinfo